Smoking für Herren

Seit seiner Gründung im 19. Jahrhundert gilt der Smoking der Männer als das Outfit -Par -Exzellenz der perfekten männlichen Eleganz. Ideal für eine bestimmte Gelegenheit, es ist eine Garantie für die Verfeinerung.

14 Produkte

Smoking für herren 14 Produkte

-30%
größe german size ok
Schneiden
-60%
größe german size ok
Schneiden
größe german size ok
Schneiden
größe german size ok
Schneiden
-30%
size german size ok
Schneiden

279,99€ 399,99€

-30%
size german size ok
Schneiden

279,99€ 399,99€

size german size ok
Schneiden
-20%
size german size ok
Schneiden

399,99€ 499,99€

-20%
size german size ok
Schneiden

399,99€ 499,99€

-20%
size german size ok
Schneiden

399,99€ 499,99€

-20%
size german size ok
Schneiden

399,99€ 499,99€

size german size ok
Schneiden
size german size ok
Schneiden
size german size ok
Schneiden

Männertuxedo

Da wir Ihr natürliches Charisma auf die schönste Weise auf Izac enthüllen möchten, bieten wir mehrere Smoking für Männer an, die alle in hochwertigen Stoffen entwickelt und mit makellosen Oberflächen verziert sind.

Wie heißt der Smoking des Mannes?

Wissen Sie zunächst wirklich, wie Sie den Smoking für Männer aus dem traditionellen Kostüm unterscheiden können? Der Smoking des Mannes fällt an seiner Jacke auf, die durch einen Seiden- oder Satin -Rückschlag sublimiert wird. Der Smokingkragen ist inzwischen ein Schalkragen. Traditionell wird es nicht mit einer Krawatte getragen, sondern mit einem passenden Schmetterlingsknoten. In Bezug auf die Hose hat der Smoking des Mannes keinen Passanten für einen Gürtel. Es hat eine Seide oder ein Satinband in der Größe. Wenn nötig, schließt er sich einem Paar Hosenträger an. Abendkleid Par Excellence, der Tuxedo für Männer ist für all die weltlichsten Ereignisse vorgesehen.

Wann tragen Sie Männertuxedo?

Wie Sie sehen können, hat der Tuxedo der Männer absolut nichts von einem gewöhnlichen schicken Outfit. Es ist ein sehr eleganter Abendanzug. Es ist ideal für eine Zeremonie, eine Hochzeit oder ein Abendessen. Mit ihm ist es unmöglich, unbemerkt zu bleiben. Der Smoking ist nicht gleich, um die Eleganz eines Mannes zu verbessern.

Der Smoking ist der klassischste schwarze Abendanzug und gleichzeitig ein sehr festliches Ensemble mit einfachem Galon an den Hosen, weißem Smoking-Hemd, schwarzer Fliege und Einstecktuch. Obwohl der Smoking vielen als zu steif erscheint, hat er sich inzwischen als bequeme Alternative zum Frack entwickelt. Insgesamt ist der Herren-Smoking aber eng mit dem Straßenanzug verwandt. Mehrere Modellvarianten des Smoking sind möglich, einreihig mit oder ohne Weste, zweireihig, mit Schalkragen oder Spitzrevers, slim oder regular Fit. Eine schwarze Fliege zum Smoking ist Pflicht, andere Farben dagegen sind beim Smoking tabu. Wer mit dieser Tradition brechen will, sollte das mit viel Stilgefühl tun. Eine Krawatte wirkt zum Smoking meistens deplatziert. Wer keine Fliege anlegen will, kann abends statt Smoking einfach einen schwarzen Anzug tragen. 

Der Smoking wird bei sehr festlichen oder eleganten Anlässen getragen, bei Empfängen und Feierlichkeiten zum Beispiel in Festsälen, unter freiem Himmel oder auf hoher See – in jedem Fall aber nur abends! Anlässe für Smokings sind Bälle oder Galas ohne Frack-Verpflichtung, Dinnerparties im vornehmen Rahmen, eher seltener Theater- oder Konzertbesuche. Der einzige Tagesanlass, bei dem der Smoking schon im Hellen getragen werden kann, ist das Opernfestival in Glyndebourne in Sussex (England). Der Smoking wird auch als „kleiner Gesellschaftsanzug“ bezeichnet, im Englischen und Französischen nennt man den Smoking auch „Black Tie“ oder „Cravate Noire“– wörtlich übersetzt nach der schwarzen Fliege, mit der er unbedingt kombiniert werden muss – und in den USA sagt man zum Smoking „Tuxedo“. Egal, zu welchem abendlichen Anlass Sie Ihren Smoking tragen – Sie werden garantiert ein Hingucker sein, denn der Smoking verleiht Ihnen eine geheimnisvolle Eleganz und einen feierlichen Auftritt. 

Wie trage ich den Smoking?

Es gibt traditionell zwei verschiedene Smokingjacken: den Deauville -Tuxedo und den Capri -Tuxedo. Der erste hat einen geraden Schnitt, einen Knopf und einen Schalkragen. Die zweite wird gekreuzt und zeigt mehrere Tastenpaare an.

Auf der Farbseite ist der Smoking eine formelle Kleidung. Es verbannt jede Exzentrizität, ist aber eher in sicheren Werten wie Blau, Schwarz oder Elfenbein verfügbar. Wie die Tradition vorschreibt, wird es mit einem weißen oder verrückten Hemd getragen, das von einer Fliege gefeiert wird. Am Handgelenk muss dieses Hemd mit Knopflöchern versehen sein, um Manschettenknöpfe zu schieben. Sie können Ihre Suspendenten auswählen oder Ihre Smokinghosen nicht für Männer in Verbindung bringen oder nicht. Für Schuhe bevorzugen Sie ein schwarzes, glänzendes oder undurchsichtiges Paar. Wenn Ihre Jacke mit einem Punkt ausgestattet ist, wissen Sie, dass Sie auch eine Weste hinzufügen können, um einen eleganten Drei-Zimmer-Anzug anzuzeigen.

Notre sélection

 |